Frequently Asked Questions

Wie können wir ihnen helfen?

Nutzer

Hier finden sie die Antworten auf Ihre Fragen

Unsere IT-Experten bestechen mit einem sehr breiten Wissen rund um Computer, Tablet und Smartphone sowie zugehöriger Software bzw. Apps, als auch gängiger Bürohardware wie Drucker, Telefone und Co.

Auf unserer IT-Experten Übersicht können Sie sich ein detailliertes Bild machen, wer Ihnen am besten bei einem speziellen IT-Problem helfen kann. Nutzen Sie hierfür am besten die dort verfügbare Filterfunktion, um die Auswahl für Sie anzupassen.

Sie können uns entweder per Telefon mittels Mehrwertnummer anrufen oder Sie buchen einen Termin bei einem IT-Experten. Die Zuteilung zu einem IT-Experten erfolgt beim Anruf grundsätzlich automatisch, beim Termin können Sie sich Ihren IT-Experten je nach Verfügbarkeit frei wählen.

Wenn es zur Problemlösung beiträgt, wird Ihnen der IT-Experte ein spezielles Programm per Email zusenden, um auf Ihren Computer bzw. Smartphone zugreifen zu können, damit Ihr IT-Problem schnellstmöglich gelöst werden kann. Dies bezeichnet man auch als “Fernwartung”.

Nach dem Einsatz ist Ihr Problem entweder behoben oder der IT-Experte informiert Sie über die notwendigen Schritte, die zu einer Lösung führen. Im Bedarfsfall kann auch ein vor Ort Termin vereinbart werden.

Ja, aktuell bieten wir unsere Dienste ausschließlich Selbstständigen und Unternehmen an.

Grundsätzlich erreichen Sie jenen IT-Experten, der gerade am besten verfügbar ist. Sie können sich aber von diesem zu einem IT-Experten Ihrer Wahl verbinden lassen (siehe nächster Punkt).

Grundsätzlich ja, sofern der IT Experte für die Hotline freigeschalten ist (was Sie am Headset-Symbol im IT-Expertenprofil erkennen können). Wenn der IT-Experte Ihrer Wahl für die Hotline freigeschalten ist, können Sie bei der Hotline anrufen und diesen verlagen. Ihnen wird dann Auskunft gegeben, ob er gerade verfügbar ist und werden verbunden, wenn dem so ist.

Sind Sie unsicher, wie lange die Problemlösung dauern wird? Dann buchen Sie im Zweifel einfach das kleinere Paket, in der Kategorie, das Ihrem Problem am nächsten kommt und vereinbaren mit dem IT-Experten falls nötig einfach einen Folgetermin.

Ist Ihr Problem sehr komplex können Sie auch die Ausschreibefunktion nutzen, um Ihr Problem zu beschreiben und Angebote für dessen Lösung zu erhalten.

Stehen Sie vor einer komplexen Problemstellung und können keinen für Sie passenden IT-Experten finden? Dann lassen Sie sich von passenden IT-Experten finden, indem Sie Ihr Problem genau beschreiben und sich die passende IT-Experten dann mit einem individuellen Paket für Sie melden. Unter Umständen nehmen die jeweiligen IT-Experten, an die sie die Ausschreibung senden, zuvor noch Kontakt über die Nachrichtenfunktion mit Ihnen auf, um weitere Details zu klären.

Haben Sie eine Rückmeldung in Form eines Paketes eines IT-Expertn erhalten, das Ihnen zusagt, so können Sie dieses annehmen und damit entsprechenden Termin beim jeweiligen IT-Experten buchen.

Ist Ihr IT-Problem besonders komplex kann es für Sie Sinn machen, die Funktionalität der Plattform zu verlassen und direkt mit dem IT-Experten Ihrer Wahl Kontakt aufzunehmen.

Auf Windows Computern:

1. Klicken Sie auf das Fehlerfenster.

2. Drücken Sie auf der Tastatur die Taste Druck (manchmal auch beschriftet als PrtScn oder PrtScrn). Diese Taste befindet sich in der oberen Reihe rechts neben den F-Tasten (F1, F2 usw.) und oft oberhalb der Pfeiltasten.

3. Zum Anzeigen oder Speichern des Screenshots in einer Bilddatei können Sie Microsoft Paint (Paint) oder ein beliebiges anderes Grafikprogramm verwenden. Wir empfehlen das Paint-Programm.

4. Zum Öffnen von Paint wählen Sie Start -> Alle Programme (oder Alle Apps) -> Zubehör -> Paint. Oder geben Sie einfach “Paint” im Programmsuchfeld ein.

5. Wenn in Paint eine leere Seite angezeigt wird, klicken Sie auf Bearbeiten und dann auf Einfügen.

6. Zum Speichern klicken Sie auf "Speichern unter" oder "Speichern".

7. Wählen Sie den gewünschten Speicherort der Datei (Laufwerk/Ordner). Geben Sie in das Feld Dateiname den gewünschten Dateinamen ein. Sie können den gewünschten Bildtyp auch wählen, indem Sie im Dropdown-Menü auf Dateityp klicken. (Wir empfehlen .jpg)



Auf Apple Mac OS Computern

1. Drücken Sie die Tastenkombination command - Umschalt (Shift) - 3

2. Der Screenshot wird angefertigt und als Datei auf Ihrem Desktop gespeichert.



Auf Android Geräten

1. Drücken Sie gleichzeitig kurz die Leiser-Taste und Ein/Aus-Taste

2. Der Screenshot wird unter Ihren Bildern gespeichert



Auf Apple iOS Geräten

1. Drücken Sie gleichzeitig kurz die Ein/Aus-Taste und die Lauter-Taste.
(Bei Geräten mit Home-Taste: Drücken Sie gleichzeitig kurz die Ein/Aus-Taste und die Home-Taste.)

2. Der Screenshot wird unter Ihren Fotos gespeichert

Ja. Es liegt in Ihrer Hand, ob Sie eine Buchung des IT-Experten über unsere Plattform vornehmen wollen oder sich direkt an einen unserer IT-Experten wenden. Sollten Sie sich für zweiteres entscheiden, verzichten Sie damit bewusst auf unsere Sicherheitsmechanismen wie der Kostensicherheit, Terminsicherheit und der Zufriedenheitsgarantie.

Wir sind davon überzeugt, dass Sie auf unserer Plattform kompetente Unterstützung finden. Sollten Sie nach der Abwicklung eines Termins nicht mit der Leistung Ihres gewählten IT-Experten zufrieden gewesen sein, bekommen Sie 100% Ihres Geldes zurück!

Diese Garantie gewähren unsere IT-Experten auf alle Terminbuchungen.

Nach erfolgtem Termin finden Sie im zugehörigen Auftrag einen Button “Zufriedenheitsgarantie einlösen”. Oder Sie schreiben uns direkt eine Email an support@itsoforthilfe.com.

In beiden Fällen bitten wir Sie, uns Ihr Anliegen genau zu schildern, um Ihre Zufriedenheit in Zukunft sicherstellen zu können.

Jeder IT-Experte verfügt über eine breite Wissensbasis und zusätzlichen Kenntnissen auf individuellen Spezialgebieten. Neben der fachlichen Expertise halten alle IT-Experten auch essentielle Werte wie Vertraulichkeit und Zuverlässigkeit sehr hoch.

In unserer IT-Experten Übersicht, finden Sie eine Auflistung der aktuellen IT-Experten und Ihrer Fähigkeiten.

Am einfachsten nutzen Sie hierfür unsere IT-Experten Übersicht.

Dort können Sie zum einen die Kategorie des Problems auswählen und zum anderen über die Leiste am oberen Rand der Auflistung aller IT-Experten auf der Plattform nach diversen Eigenschaften filtern und so die Auswahl für Sie individuell anpassen. Mit einem Klick auf das Profil des IT-Experten oder auf den jeweiligen Button gelangen Sie zu dessen Profilseite.

Neben Details über den IT-Experten finden Sie dort auch die Möglichkeit die verschiedenen Pakete des IT-Experten zu buchen.

Vor einer Buchung können Sie ihre potentiellen IT-Experten auch jederzeit über die Nachrichtenfunktion - das kleine Briefsymbol beim Profilbild des IT-Experten - kontaktieren, um etwaige Fragen oder Details zu klären.

Wir sind grundsätzlich ein Verfechter von Diversität. Um für ein größtmögliches Maß an Verständlichkeit auf der Plattform zu sorgen, haben wir uns dazu entschieden, IT-Experten einheitlich in ihrer männlichen Form zu nennen. Wir beziehen uns damit aber explizit auf männliche, weibliche als auch diverse Personen.

Hierzu sende uns bitte eine Email an support@itsoforthilfe.com.

Ja, nutzen Sie hierfür am besten die Mitteilungsfunktion in Ihrem Profil oder klicken Sie einfach auf das Briefsymbol am Profilbild des jeweiligen IT-Experten.

Grundsätzlich finden gebuchte Termine über Fernwartung statt. Ist dies nicht möglich, kann auch ein vor Ort Termin vereinbart werden. Geben Sie hier aber bitte dem IT-Experten bei oder vor der Buchung Bescheid, dass Sie das wünschen.

Sind Sie sich nicht sicher ob ein vor Ort Termin benötigt wird, buchen Sie einfach einmal einen normalen Termin und beschreiben Sie dem IT-Experten Ihr Problem. Dieser wird dann vor oder spätestens bei Ihrem Termin prüfen, ob Ihr Problem per Fernwartung lösbar ist und wenn nicht mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen.

Als “Fernwartung” bezeichnet man in unserem Fall den Vorgang, dass sich jemand aus der Ferne, via Internet, auf Ihr Gerät, wie Computer, Smartphone oder Tablet verbindet und dieses steuern kann. Dazu werden spezielle Programme oder Apps verwendet, die Sie zuvor und nach Anweisung des IT-Experten installieren und starten müssen.

Während der gesamten Zeit einer Fernwartung können Sie mitverfolgen, was der IT-Experte macht und die Verbindung auch jederzeit beenden.

Der größte Vorteil der Fernwartung ist die Unkompliziertheit, da keinerlei Reisetätigkeit notwendig ist und sie damit ideal vor allem auch für kürzere Einsätze ist.

Nein, dies ist nur während des Einsatzes möglich. Sie werden vom jeweiligen Fernwartungsprogramm selbst deutlich darüber informiert, dass gerade jemand auf Ihren Computer, Smartphone oder Tablet zugreift und können eine solche Verbindung jederzeit beenden.

Ja, Sie können einen gebuchten Termin jederzeit bis zum Terminbeginn stornieren.

Hat der Termin begonnen, so ist eine Stornierung nur noch durch den IT-Experten möglich, wenn sich z.B. in den ersten Minuten herausstellen sollte, dass sich Ihr Problem nicht aus der Ferne lösen lässt.

In Ihrem Plattformprofil finden Sie unter “Meine Buchungen” eine Auflistung Ihrer Buchungen. Klicken Sie auf die entsprechende Buchung und anschließend auf den Button rechts oben “jetzt stornieren”.

Dies ist nur solange möglich, bis der Termin begonnen hat.

Wenn Sie einen Termin buchen, reserviert sich der IT-Experte diese Zeit nur für Sie. Darum können Sie ihn im Termin mit all ihren IT-technischen Angelegenheiten löchern.

Sollte nach der Problemlösung noch Zeit übrig sein, so können Sie diese für weitere IT-Angelegenheiten nutzen oder sie verfallen lassen.

Ein Sonderfall hierbei ist es, wenn gleich zu Beginn des Termins festgestellt wird, dass Ihr IT-Problem z.B. nicht aus der Ferne lösbar ist. In einem solchen Fall wird Ihnen der IT-Experte eine vollständige Rückerstattung gewähren und mit Ihnen ein besseres Vorgehen vereinbaren.

Dies sollte natürlich nicht eintreten, ist aber leider nicht ausgeschlossen. In einem solchen Fall warten Sie bitte das Ende Ihres gebuchten Termines ab und lösen anschließend Ihre Zufriedenheitsgarantie ein, um Ihr Geld zurückzuerhalten.

Siehe dazu: Wie kann ich die Zufriedenheitsgarantie einlösen?

Wenn Sie unsere telefonische Hotline nutzen, wird dies über Ihren Telefonanbieter abgerechnet und erscheint auf Ihrer nächsten Telefonrechnung.

Buchen Sie einen Termin bei einem der IT-Experten, bekommen Sie eine Rechnung spätestens 7 Tage nach Ende des Termins per E-Mail bzw. über die Plattform zugesandt.

Sofern dies nicht binnen 7 Tagen passiert ist, tut uns das sehr leid! Senden Sie uns in diesem Fall bitte eine Email an support@itsoforthilfe.com unter Angabe Ihrer Buchungsnummer und IT-Experten (beides finden Sie unter “Meine Buchungen” in Ihrem Profil).

Der Zuverlässigkeitswert gibt an, wie verlässlich der IT-Experte bisher in der Wahrnehmung seiner Termine war, also ob er gebuchte Termine eher wieder storniert oder wie von Ihnen gebucht durchführt.

Je höher der Zuverlässigkeitswert ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass der von Ihnen gebuchte Termin auch so stattfinden wird.

Der dreistufige Preisindikator (von € bis €€€) wird automatisiert berechnet und beschreibt das Preisniveau des jeweiligen IT-Experten im Verhältnis zum Preisniveau aller IT-Experten auf der Plattform.

Üblicherweise, wurde dann eine SEPA Lastschrift als Zahlungsart verwendet und Ihre Bank hat die Abbuchung noch nicht bestätigt. Dies geschieht je nach Land und Bank meist innerhalb einiger Tage.

Oder es sind noch Informationen offen, die Ihre Identität bestätigen. Falls dies der Fall ist, haben Sie eine Email von unserem Zahlungsanbieter Stripe erhalten.

WICHTIG: Solange die Zahlung offen ist, ist Ihre Buchung nicht bestätigt. Brauchen Sie einen Termin dringen, so raten wir ein anderes Zahlungsmittel zu verwenden und vorab wenn nötig ihre Buchung mit offener Zahlung zu stornieren.

Dann wurde Ihr Zahlungsmittel leider abgelehnt und Ihre Buchung ist damit ungültig. Bitte buchen Sie erneut einen Termin und verwenden Sie ein anderes Zahlungsmittel.